Suche
  • Telefon: 0731- 60 25 671
Suche Menü

Zur Kulturnacht: Spannende Geschichten für Kinder
mit dem japanischen Tischtheater Kamishibai

Die ehrenamtlichen Vorleser*innen von „Abenteuer Lesen“ tragen am 21.09.2019 im
Rahmen der Kulturnacht spannende Geschichten für Kinder mit dem japanischen
Tischtheater Kamishibai im Garten der Gaststätte „Liederkranz“ in der Friedrichsau vor.

Die Vorlesezeiten sind 15:00, 15:30, 16:00, 16:30, 17:00, 17:30, 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Kamishibai-Bühne, Bildkarten und Bücher hat der Verein „Ulms Kleine Spatzen e. V.“
finanziert. Weitere Bücher kommen aus der Stadtbibliothek Ulm.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Vereins „INDAUNA e. V“, der Bürgeragentur ZEBRA e. V. mit dem Projekt „AbenteuerLesen“ und der Stadtbibliothek Ulm.

Indauna e. V. bietet im Rahmen der Kulturnacht die Fahrt in die Friedrichsau zum Vorlesen mit dem Schiff „Ulmer Spatz“ für Kinder und Erwachsene an. Mit an Bord ist die Clownin Capriosa. Die erste Abfahrt ist um 15:00 Uhr an der Anlegestelle am Metzgerturm. Weitere Informationen zur Schifffahrt unter: https://indauna.com/september-2019/

Abenteuer Lesen

Die Welt ist groß und steckt voller aufregender Geheimnisse, die es zu entdecken gilt. Gemeinsam mit Kindern brechen wir auf, spannende Abenteuer zu erleben: in Städten und Dörfern, in Wäldern und Bergen, auf Flüssen und Meeren, unter der Erde und im Weltall, in allen Zeiten und Ländern, mit Menschen und Tieren. Unser Fortbewegungsmittel sind Geschichten, die alles in sich bergen, was unsere Welt zu bieten hat.
Geschichten beflügeln die Fantasie und der Umgang mit Büchern weckt die Lust am Lesen bei jungen Menschen. Für alle Kinder ist das Vorlesen eine wunderbare Möglichkeit, ihre Sprach- und Lesekompetenz zu verbessern.